Herzlich Willkommen auf unserem veganen Blog!


Herzlich Willkommen auf unserem veganen Blog! Wir möchten auf diesem Blog ein möglichst umfassendes Bild über die vegane Lebensweise bieten und unsere persönlichen Perspektiven und Denkweisen darstellen. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns über kritische und konstruktive Kommentare.

Labels

Dienstag, 29. Juli 2014

gefüllte Zucchini

Wir haben heute frisches Gemüse aus dem Garten ernten dürfen. Folgendes kam als Ausbeute dabei herum:


2 große Zucchinis, 3 kleine Gurken und mehrere Pastinaken.

Unsere gefüllten Zucchini haben wir mit folgenden Zutaten hergestellt:
  • Reis
  • ein Glas Mexiko Mix (Erbsen, Mais, Kidney Bohnen, Paprika)
  • Pastinaken
  • 1 große Zucchni 
  • Gewürze nach Wahl, wir nahmen: Knoblauch, Kümmel, Koriander, Paprika, Dill, Schnittlauch, Liebstöckel, Pfeffer, Gemüsebrühe, Thymian, Rosmarin
Herstellung:
  1. Die Zucchini aufschneiden und aushöhlen.
  2. Eie Hälfte des ausgehülltem klein schneiden.
  3. Die andere Hälfte wird zu einer Soße verarbeitet, in einen Topf und kurz aufkochen und würzen nach Geschmack. Wenn es langsam weich wird vom Herd nehmen und pürieren, ein wenig Johannisbrotkernmehl hinzugeben, um die Soße anzudicken.
  4. Pastinaken in Würfel schneiden.
  5. Anschließend Reis, Mexiko Mix, Pastinaken vermischen und in die ausgehöhlten Zucchinis füllen.
  6. Für mindestens 30 Minuten in den Ofen bei circa 180° (Fertig ist sie, wenn sie leicht zu durchpieksen ist) 


Guten Appetit

Eure
Mia & Julius Morgenstern  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse uns gerne einen Kommentar